Skip to content

Unser Jahresprogramm 2024 auf einen Blick! Terminübersicht2024

Aktuelle noch buchbare Veranstaltungen


Weitere Informationen über vergangene Veranstaltungen, News aus dem Bundesverband oder aus den Vereinen findet ihr unter: hier

Himmelstouren zur Fastenzeit

IMG_0515
IMG_0521
IMG_0522
IMG_0523
IMG_0525
IMG_0530
IMG_3306
IMG_0537
IMG_0529
previous arrow
next arrow

DJK-Himmelstouren endeten am Palmsonntag:

Spirituelles Bewegungsangebot in der Fastenzeit wurde gut angenommen

Essen, 25. März 2024. Sechsmal hat der DJK-Diözesanverband Essen in der diesjährigen Fastenzeit ein spirituelles Bewegungsangebot gemacht – jeweils mit einem Haldenpilgergang an den Passionssonntagen. Der gestrige Weg führte die knapp 40 Teilnehmenden nach Dinslaken, wo von Zeche Lohberg aus eine Rundtour über den Tendrigersee zurück zum Wasserturm gemacht wurde. Wie in den Vorjahren hatte eine kleine Gruppe Palmzweige vorbereitet, die zu Beginn der Tour ausgeteilt und von vielen an ihre Rucksäcke gesteckt wurden.

Im gemeinsamen Unterwegsein, im Hören der Passion und deutender Texte ließ sich die Gruppe hineinnehmen in die Spannweite des Palmsonntags: Er steht im verstörenden Spagat zwischen Hosianna-Jubel und Begeisterung auf der einen und dem vernichtenden „Ans Kreuz mit ihm!“ auf der anderen Seite. Das gab Stoff zum Nachdenken: „Wo stehe ich? Was rufe ich? Oder verstecke ich mich vor einer klaren Positionierung?“, fragte Andreas Strüder, Geistlicher Beirat der DJK.

Insgesamt haben sich an den Fastensonntagen rund 220 Personen an den sechs „Himmelstouren“ teilgenommen: „Das ist eine erfreulich hohe Zahl“, sagte der DJK-Vorsitzende Hubert Röser. „Sie zeigt, dass spirituelle Angebote, die mit Bewegung gepaart sind, eine hohe Akzeptanz haben. Deswegen möchten wir unsere Touren auch im kommenden Jahr fortsetzen.

PM Abschluss Haldenwanderung

More

Logo für 20. DJK Bundessportfest 2026 enthüllt

„Sportsgeist trifft Kohlenfeuer“

DJK-Sportverband stellt Logo für das Bundessportfest 2026 vor

(Essen/Langenfeld | 09.03.2024) Der DJK-Sportverband hat im Rahmen seiner Bundesfachwartetagung am 09.03.2024 in Essen das Motto und Logo für das Bundessportfest 2026 bekanntgegeben.

Unter dem Motto „Sportsgeist trifft Kohlenfeuer“ wird das Bundessportfest und größte Sportereignis des Verbandes 2026 erstmalig in Essen stattfinden. Im Rahmen der Präsentation wurde Dennis Schendzielarz (DJK Altendorf 09 Essen) mit einem Wertgutschein in Höhe von € 400 bedacht. Er war bei einem Motto-Wettbewerb, an dem sich knapp 30 Einsender beteiligt hatten, als Sieger hervorgegangen. Eine sach- und fachkundige Jury hatte die eingereichten Vorschläge eingehend geprüft und seinen Vorschlag prämiert. Die optische Gestaltung erfolgte durch den Grafiker Stephan Funke, der ebenfalls eingefleischter DJK’ler ist.

More

Essener Erklärung

Der DJK Diözesanverband Essen e.V. macht sich stark  gegen Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus und jede Form von Gewalt.

Als christlich werteorientierter Sportverband vertreten wir die grundlegenden Werte der Offenheit, Toleranz, Respekt und Fairness.

Wir sind stolz darauf, uns der Essener-Erklärung „Sport zeigt Haltung“ angeschlossen zu haben.

Diese Erklärung spiegelt unsere Überzeugung wider, dass der Sport eine Plattform für positive Veränderungen sein kann, indem er für Gleichberechtigung und Solidarität eintritt.

Wir ermutigen daher unsere Mitgliedsvereine, sich ebenfalls klar zu positionieren, indem sie diese Erklärung ebenfalls unterzeichnen.

Gemeinsam können wir eine Umgebung schaffen, die frei von Diskriminierung und Gewalt ist und in der jeder sein volles Potenzial entfalten kann.

Lasst uns gemeinsam zeigen, dass der Sport mehr ist als nur ein Spiel – er ist eine leistungsstarke Kraft für Veränderungen und für eine bessere Zukunft.

Lasst uns gemeinsam ein Zeichen setzen!

Weitere Infos: Essener Erklärung